Batteriesystemtechnik und Fahrzeugintegration

  Mitarbeiter bei der Arbeit Urheberrecht: ISEA

Die Abteilung Batteriesystemtechnik und Fahrzeugintegration erforscht und entwickelt optimale Batteriesysteme für mobile Anwendungen – vom ersten Entwurf, über die Auswahl der bestgeeignetsten Batteriezellen und die elektrische Dimensionierung, das Batteriemanagementsystem, das thermische Management, detaillierte CAD-Designs bis hin zur physischen und funktionalen Integration in die Anwendung sowie passender Tests. Dazu werden effiziente Entwicklungsmethoden zur Evaluierung innovativer Modul- und Kühldesigns, thermische Charakterisierungsmessplätze oder Hardware-in-the-Loop Prüfstände genutzt.

Kontakt

Nicht verfügbar

Name

Matthias Kuipers

Abteilungsleitung Batteriesystemtechnik und Fahrzeugintegration

Telefon

work
+49 241 80 49387

E-Mail

E-Mail
 

Forschungsschwerpunkte

  • Auslegung und Dimensionierung von Speichern für mobile Anwendungen (z.B. Elektrofahrzeuge, elektrische Busse, elektrische Züge, Schiffe, Flugzeuge)
  • Batteriemanagementsystementwicklung
  • Thermisches Management / Kühlung
  • Batteriesystemdesign
 

Projekte

weitere Projekte