Friedrich-Wilhelm-Preis 2017

08.01.2018

Dr. Andreas Hofmann wurde für seine Dissertation „Direct Instantaneous Force Control – Key to Low-Noise Switched Reluctance Trac-tion Drives” mit dem Friedrich Wilhelm-Preis ausgezeichnet.

 

Der Preis richtet sich an Studierende und Nachwuchswissenschaftler und wird vom Kuratorium der Friedrich-Wilhelm-Stiftung für herausragende wissenschaftliche Leistungen vergeben.